Gartenduschen

Eine Gartendusche bietet im Sommer schnelle Abkühlung für zwischendurch, vor dem Schwimmen oder vor dem Bad im Whirlpool – und das bei minimalem Platzverbrauch und Pflegeaufwand. Erfahren Sie hier, warum eine Gartendusche ein Gewinn für jeden Außenbereich ist.

VITEO GARTENDUSCHE

Ausgezeichnetes Design und eine einzigartige Funktionalität

920,00

JEE-O

Klares Design mit technischen Höhepunkten

2.998,804.635,05
2.338,353.468,85
2.213,403.343,90
2.195,553.326,05
1.832,602.766,75
1.677,902.760,80

Erstklassiges Duscherlebnis im Freien

Mit dem allgemeinen Outdoor-Wohntrend haben auch Duschen ihren Weg nach draußen gefunden. Als Pooldusche, Campingdusche oder Solardusche mit Wassertank bieten sie die Möglichkeit, sich unter freiem Himmel abzukühlen oder – je nach Modell – auch aufzuwärmen. Hochwertige Premium Außenduschen schenken der ganzen Familie viele Jahre Wasserspaß im eigenen Garten.

Wasserspaß auf wenig Raum

Eine Außendusche gibt sich schon mit einem Quadratmeter Platz zufrieden und ist in Standortfragen herrlich flexibel. In Form einer Campingdusche mit Wassertank holen sich viele Outdoor-Fans ein Stück Luxus selbst auf den kleinsten Raum und das Wasser genau dorthin, wo es benötigt wird. Solarduschen erwärmen das Wasser im Tank selbstständig und spenden viele Liter warmes Wasser. Gleichzeitig verbrauchen sie weniger Liter als ein Pool.

Gartendusche als Pooldusche

Vor dem Schwimmtraining im Swimming Pool und dem Wellnessprogramm im Whirlpool ist kurzes Duschen angesagt. Es ist Ihnen zu aufwändig, drinnen zu duschen, sich abzutrocknen und dann nach draußen zum Ort des Geschehens zu laufen? Mit einer Gartendusche erledigen Sie alles direkt vor Ort und starten danach sofort mit dem Schwimmen im eigenen Pool oder der Massage. Die Dusche in nächster Nähe ist eine praktische Bereicherung für den Wellness-Bereich und lässt sich auch zwischen Saunagängen hervorragend zum Abkühlen nutzen.

Wasserspaß für die ganze Familie

Wenn im hochsommerlichen Alltag die Zeit für Freibad und Badesee fehlt, bringt eine Gartendusche schnelle Abkühlung für die ganze Familie. Nach der Schule, der Arbeit, am Wochenende oder zwischendurch heißt es einfach: ab in den Garten! Eine tolle Alternative oder Ergänzung zum gewöhnlichen Planschbecken. Wer morgens kaltes Wasser zum Wachwerden mag, genießt die Dusche kalt im Garten und schnuppert dabei schon einmal die frische Luft des bevorstehenden Sommertages.

Luxus und Design in Bestform

Designer-Gartenduschen werten jeden Außenbereich auf und sind viel zu schade, um sie im letzten Winkel des Gartens zu verstecken. Minimalistischen und puristischen Trends folgend, erfreuen Außenduschen mit geraden Linien und stylischer Optik. Damit schaffen Sie einen stilvollen Bereich im Garten für Ihr persönliches Dusch-Vergnügen. Edelstahl ist als Material ein besonderer Hingucker und gleichzeitig sehr widerstandsfähig und pflegeleicht.

Immer die richtige Wassertemperatur

Viele Gartenduschen bieten kaltes und warmes Wasser und sind deshalb das ganze Jahr über draußen nutzbar. Ans Warmwasser angeschlossen, lässt sich die Temperatur mit einem Regler wie bei der Dusche im Badezimmer beliebig einstellen und verändern. Solche Außenduschen haben im Garten ihren festen Platz. Solarduschen nutzen die Wärme der Sonne und sind deshalb ideal für den Sommer. Der Nachteil einer Solardusche: Ohne Sonne bleibt das Wasser kalt.

Einfach und schnell installiert

Mehr als einen Gartenschlauch, der ans Leitungswasser angeschlossen ist, benötigen Sie für den Aufbau einer Gartendusche nicht. Sie lässt sich genauso einfach abbauen wie aufbauen und ist durch die wenigen örtlichen Voraussetzungen äußerst flexibel. Außenduschen, die ans Warmwasser angeschlossen sind, sind fest installiert.

Viteo Shower Gartendusche – der luxuriöse Klassiker

Mit Wasserstrahlen, die sanft von unten nach oben schießen und dann herunterrieseln, gehört die Viteo Shower zu den kreativen und außergewöhnlichen Gartenduschen. Sie besteht aus einer runden Platte, die bei Betreten automatisch die Wasserstrahlen auslöst – selbst bei Kindern. Das Wasser wird über einen Gartenschlauch bereitgestellt. Es gibt keine Rohrleitungen und keinen Duschkopf. Diese innovative Entwicklung und ihr minimalistisches Design haben der Viteo Dusche die Auszeichnung mit dem reddot Design Award eingebracht.

JEE-O Designer Außenduschen

Das niederländische Unternehmen JEE-O stellt Außenduschen her, die mit ihrem puristischen industriellen Design ebenfalls den bekannten reddot-Award gewonnen haben. Die JEE-O-Gartenduschen sind aus robustem Edelstahl gefertigt – mal mit und mal ohne Duschkopf. Für alle Modelle gibt es eine spezielle Einbaugarnitur, die vor Frost schützt, sodass die Gartenduschen bei jedem Wetter und mit warmem Wasser genutzt werden können.

Welche Außendusche für meinen Garten?

Wenn Sie sich eine Gartendusche zulegen möchten, sollten Sie beim Kauf berücksichtigen, für welche Zwecke Sie sie nutzen möchten und welche Faktoren Ihnen an dem Gerät selbst wichtig sind: Sie nutzen die Gartendusche das ganze Jahr über und mit warmem Wasser – dann empfehlen sich fest installierte Modelle aus Edelstahl. Für die saisonale Erfrischung im Sommer ist die Solardusche eine Option. Designer-Gartenduschen sorgen optisch für das gewisse Etwas und zaubern ein modernes ästhetisches Flair in den Garten oder auf die Terrasse.

Wir beraten Sie gerne

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere Experten stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.